Bewertung: 0 / 0

So deaktivieren Sie die automatische Aktualisierung von Programmen in Android

  • 16 Oktober 2017 - 20:25. Erneut

Ähnliche Fragen

 

So sparen Sie Verkehr in Android

So deaktivieren Sie die automatische Aktualisierung des Android-Betriebssystems

 


 

 

Wenn Sie plötzlich bemerken, dass Ihre wertvollen mobilen Megabyte und Gigabyte ständig irgendwo hingehen, sollten Sie vielleicht überprüfen, ob die automatische Aktualisierung von Apps und Programmen auf Ihrem Smartphone aktiviert ist.

 

Auf einem Android-Gerät (wie auf jedem anderen, jedoch) gibt es zwei Arten von Programmen: Systemprogramme, die das Funktionieren des Geräts gewährleisten, und die Anwendungen, die die Benutzer selbst ausgewählt und installiert haben. Beide können regelmäßig aktualisiert werden. Dabei werden Updates oft automatisch gestartet, sobald das Gerät erkennt, dass eine Verbindung zum Weltnetzwerk geöffnet ist.


Automatische Aktualisierung des Betriebssystems

 

Um Systemaktualisierungen zu deaktivieren, gehen Sie zu den Telefoneinstellungen. Als nächstes suchen wir nach einem Abschnitt namens «Über das System» (oder «Über das Telefon», verschiedene USTs können sich leicht unterscheiden) und entfernen dort das Häkchen mit der entsprechenden Option.Natürlich lohnt es sich, dies zu tun, wenn Sie mit der aktuellen Version Ihres Betriebssystems und der Funktionsweise zufrieden sind. Alternativ können Sie auch die folgende Option installieren: Falls es Updates für Ihr Betriebssystem gibt, bitten Sie das System, Sie vorab zu informieren. In diesem Fall wird ein Dialogfeld angezeigt, in dem Sie gefragt werden, ob Sie die Updates herunterladen möchten oder nicht.


Automatische Aktualisierung von benutzerdefinierten Anwendungen

 

Vor allem aber wird der Verkehr meist von selbst installierten Apps «gefressen» - von Google Play, das früher Android Market hieß. Sie können solche Updates beispielsweise über den Play Store deaktivieren. Um dies zu tun, müssen Sie zu Einstellungen > Menü gehen, die Option für automatische Updates finden und deaktivieren. 

 


 

 

 

Alternativ können Sie ein Häkchen bei der Möglichkeit von Updates über das Wi-Fi-Protokoll setzen, dann werden mobile 3G-Megabyte sicher sein.

 

  • Kommentare von der Website
Hinzufügen eines Kommentars